Bausachverständigenbüro für
Schimmelpilzschäden Bergisches Land

Leistungen Schimmel-Gutachter

Wir haben uns auf Beratung, Analyse, Erstellung von Gutachten u. Sanierung von Schimmelpilzbefall u. Feuchtigkeitsschäden in Gebäuden spezialisiert.

Was wir für Sie tun können:

• Bewertung von Feuchte- und Schimmelpilzschäden

• Vor – Ort – Beratung

• Erstellen von Gutachten zur Beweissicherung

• Ursachenforschung, auch mittels Datenlogger

• Verschieden Messmethoden der Baufeuchte, Thermografie, 

• Mediation /Außergerichtliche Schlichtung bei Streitigkeiten von Schimmelpilzbefall

• Erarbeitung von Sanierungskonzepten bei Schimmelpilzschäden

• Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung

• Gebäudethermografie / Aufspüren von Wärmebrücken

• Baubiologie, Bauphysik

• Planung und Überwachung der Sanierungsmaßnahmen

• Sachverständigen-Gutachten für Privat, Versicherung, Gericht, Industrie und Gewerbe

 

Leistungskatalog

 

1. Sachverständigenstunde (incl. Reisezeit) Ortstermine, Probenahmen, Messungen, Berichterstellung, Informationstätigkeit zu Schadenursachen, Schadenprävention, Erstellung von Gutachten, sonstige Nachforschungen und Beratertätigkeiten

Alle benötigten Messgeräte zur Feuchtigkeitsmessung, Raumklimamessung, Oberflächentemperaturmessung, Wärmebildkamera usw. sind im Stundensatz von 115,50 EURO enthalten.

2. An- und Abfahrt PKW 0,65 Euro / km

3. Mitarbeiter-Honorar bei Ortsterminen 65,50 Euro

4. Bildaufnahmen im Gutachten 2,50 Euro/Stück

5. Kopien und Ausdrucke (auch PDF Versand per Email) Farbe DIN A4 1,20 Euro/Seite

S/W DIN A 4 0,60 Euro/Seite

6. Schreibkosten für Reinschrift des Gutachtens 1,10 Euro/1000 Anschläge

Laborkosten, Fremdleistungen, Verbrauchsmaterial, Material zur Probennahme zum Selbstkostenpreis, Porto u. Versand etc. nach Aufwand, sofern nicht anders angegeben.

 

Die erste Stunde wird immer voll abgerechnet, danach berechnen wir jede angefangene 1/2 Stunde.

Nach oben