Bausachverständigenbüro für
Schimmelpilzschäden Bergisches Land

Der Einbau von Fenster ist keine Hexerei

Das dachte sich vermutlich auch der gute Herr der diese Balkontüre eingebaut hat.

Es müssen sogenannte Kompribänder eingebaut werden. Auch hier hatte der Herr aufgepasst. Allerdings ist die Ausführung nicht ganz das was man erwarten sollte.

Wenn man aber nicht die passenden Kompressionsbänder auswählt, bzw. die zu Überbrückende Fuge deutlich zu groß ist. Darf man sich nicht wundern wenn sich an der Innenseite Schimmel bildet.

 

Zu diesem „Pfusch am Bau“ kann ich nur folgendes sagen:

Sie operieren sich im Krankenhaus doch auch nicht selber !

 

Kompressionsbänder sind aus  offenzelligen Polyurethan-Schaumstoff. Dieser Schaumstoff ist mit einem wasserabweisenden Kunstharzpolymer durchimprägniert, zusammengedrückt (vorkomprimiert) und dann aufgerollt. Diese Dichtbandrollen sind in verschiedenen Abmessungen, je nach Anwendung und Fugengröße, erhältlich. Das Dichtband wird in eine bereits vorhandene Fuge nachträglich eingelegt oder am Rahmen des Fensters verklebt. Das Kompriband versucht langsam sein ursprüngliches unkomprimiertes Maß zu erreichen. Dies geschieht ohne chemische Reaktion oder physikalische Vorgänge.

Fensterfuge_zu_groß_Kompriband_wirkungslosDer_Schimmelpilzgutachter_deckt_auf

 

Kompribänder dienen unter Anderen zur Herstellung der Schlagregendichtheit an Fassaden.

Laut Richtlinie MO-01/1 vom Januar 2007 für die Gebrauchstauglichkeit von Abdichtungsmaterialien beim Baukörperanschluss von Fenstern hat ein Kompriband, das zur äußeren Fensterabdichtung eingesetzt werden soll, der höchsten Beanspruchungsgruppe BG1 zu genügen.

 

In der DIN 18542 werden die  Eigenschaften definiert:

● Witterungsbeständigkeit

● Temperaturwechselbeständigkeit

●Luftdurchlässigkeit (a-Wert)

● Beständigkeit gegen Licht- und Feuchteeinwirkung

● Verträglichkeit mit anderen Baustoffen

● Brandverhalten

● Wasserdampfdiffusionswiderstand

● Schlagregendichtheit bei Fugenkreuzen beinhaltet.


Leider wurde bei diesem Einbau auch kein Augenmerk auf die Winddichtigkeit gelegt.

Durch hochdrücken der Abdeckung konnte ich nach außen durchschauen. Der seitliche innere Anschluss am Mauerwerk wurde mit Bauschaum ausgeführt.

So kann selbst das bestgedämmte Fenster seine Aufgabe nicht erfüllen….

Energieeinsparung !

Es stimmt, der Einbau von Fenster und Balkontüren ist keine Hexerei, aber man sollte diese Arbeiten von ausgewiesenen Profis ausführen lassen.

Auch wenn die vermeintlich günstigen Preisangaben verlockend klingen, zahlt man häufig im Nachhinein drauf !

 

Bestehen sie auch "RAL-Montage" beim Einbau der Fenster.

 

Gerne unterstützen wir sie bei ihrem Bauvorhaben.

 

Quellen: IVD-Merkblatt Nr.26 November 2014

Sachverständigen Kollege Alexander Dupp: http://www.sachverstaendiger-tischler.de/

ift Rosenheim

Bewerte diesen Beitrag:
1
Das Wunder - Calcium Silikat Platte?

Ähnliche Beiträge

Kommentare 3

 
Gäste - Fensterglas Otto am Dienstag, 28 Februar 2017 14:17

Danke für den tollen Blogeintrag. Wir wollen unseren Altbau nun auch komplett mit moderenem Isolierglas ausstatten. Eure Informationen haben mir schonmal einen guten Einblick gewährt.

Danke für den tollen Blogeintrag. Wir wollen unseren Altbau nun auch komplett mit moderenem Isolierglas ausstatten. Eure Informationen haben mir schonmal einen guten Einblick gewährt.
Gäste - immerhinehrlich am Mittwoch, 21 Juni 2017 12:48

Wir sind gerade dabei, die Fenster zu sanieren.
Das mit der Schimmelbildung hatte ich noch gar nicht beachtet. Vielen Dank fürs Auf-Drau-Aufmerksam machen.

Wir sind gerade dabei, die Fenster zu sanieren. Das mit der Schimmelbildung hatte ich noch gar nicht beachtet. Vielen Dank fürs Auf-Drau-Aufmerksam machen.
Gäste - David Müller am Donnerstag, 22 Juni 2017 12:49

Vielen Dank für den Beitrag. Momentan bin ich dabei die Fenster auszutauschen. Da ich es gerne selbst in die Hand nehmen möchte, wollte ich mich mal im Internet erkundigen.

Vielen Dank für den Beitrag. Momentan bin ich dabei die Fenster auszutauschen. Da ich es gerne selbst in die Hand nehmen möchte, wollte ich mich mal im Internet erkundigen.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 24. November 2017

Sicherheitscode (Captcha)

Nach oben